Schweißen, Löten, Lasern

Beim Schweißen von Metallteilen in der Industrie werden gesundheitsschädliche Emissionen wie Rauch und Schmauch freigesetzt. Zum Schutz von Mitarbeitern und für die Einhaltung geltender Arbeitsplatzgrenzwerte (DGUV), müssen diese Stoffe sicher abgesaugt und gefiltert werden. Für eine effektive Absaugung und wirtschaftliche Investition ist die technische Auslegung entscheidend. Durch unsere flexiblen Anlagenkomponenten können wir unsere Absaugsysteme speziell auf Ihren Anwendungsfall anpassen und sparen so wertvolle Energie und Betriebskosten ein.

Neueste Technologien wie Lasertechniken zur Markierung von Kunststoffen, Schneiden, Schweißen oder Fügen steigern die Präzision und Produktivität. Mit diesen Verfahren werden gleichzeitig schädliche Dämpfe freigesetzt, die oft im submikroskopischen Bereich liegen und zum Schutz von Mensch und Maschine sicher erfasst, abgesaugt und abgeschieden werden müssen.


Weiterlesen
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-15 von 58

Seite
Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-15 von 58

Seite
Absteigend sortieren
pro Seite

Die Absaugwelt24 bietet für jede Schweißanwendung den passenden Filter an. Unsere Schweißrauchfilter sind optional vom Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) geprüft und zur Absaugung von Edelstahl-Schweißrauch zugelassen. Für einzelne Arbeitsplätze eignen sich mobile Geräte am besten, bei der Absaugung von mehreren Plätzen in einer Produktionshalle kommen zentrale Absauganlagen zum Einsatz.

Für eine Projektierung einer stationären Absauganlage nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.