Absaugarme

Absaugarme und Absaugkräne für Absauganlagen werden an Arbeitsplätzen eingesetzt, wo schadstoffhaltige Emissionen punktuell direkt an der Entstehungsquelle abgesaugt werden sollen, um Ihre Mitarbeiter, die Umwelt und Ihre Produktion vor gefährlichen Dämpfen und Stäuben zu schützen. Als Teil einer professionellen Absauganlage wird durch den Absaugarm die Absaugung von Schweißrauch, Lötrauch, Gase, Dämpfe sowie sonstiger Staub und Rauch abgesaugt.


Weiterlesen
Anzeigen als Liste Liste

5 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

5 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Einsatz von Absaugarmen

Der richtige Absaugarm für effektive als auch flexible Erfassung von Emissionen über die Luft muss je nach Rahmenbedingungen und Anwendungsfall gewählt werden. Zusätzlich muss bzgl. der Einsatzbereiche zwischen Einzelplatz- und Mehrplatzsystemen unterschieden werden. Dabei muss er geeignet sein z.B. die Schweißrauchabsaugung oder bei anderen Anwendungen die Stoffe komplett absaugen.

Beispiele aus der Praxis für Einsatzbereiche im gewerblichen und industriellen Bereich ist der Umgang und die Verarbeitung von Materialien wie Edelstahl, Kunstoffen, Atex, Chemikalien, Holz und weiteren Rohstoffen. Daher muss der jeweilige Absaugarm zu dem Einsatz in Werkstätten bis hin zu Laboren verschiedene Anforderungen erfüllen, um geiegnet zu sein und in Kombination mit Ventilatoren effektiv verwendet werden zu können.

Absaugarm Aufbau und Montage

Der Arm zum Absaugen, je nach Länge und Ausführung mit mehreren Gelenken versehen, kann an der Wand, Decke, am Boden oder direkt an der Anlage befestigt werden. Als erstes Element wird eine Haube angebracht, um die Absaugung/Erfassung an der Entstehungsquelle zu gewährleisten. Über den Absaugarm werden die erfassten Schadstoffe über einen Schlauch oder Rohrleitung mit Ventilatoren weggeführt oder direkt in einer Anlage richtliniengemäß gefiltert. Die entsprechende Absaugarm Ausführung wird von den jeweiligen Herstellern stets nach Erfahrungen aus der Praxis entwickelt und unterscheidet sich in der Länge, dem Durchmesser, der Position von Gelenken, der Art der Befestigung an Anlagen und weiteren Details. Geeignet sind Absaugarme dann, wenn diese Arbeitsplatz einfach verwendet werden können und der Mitarbeiter weiter mobil sein kann.

Absaugarme für die Absaugung jeglicher Anwendungen wie z.b. Schweißen, die Staub, Schweißrauch,  Dämpfe oder sonstiges verursachen sind sowohl in Schlauch- als auch Rohrausführung erhältlich. Dabei bieten wir neben dem Arm umfangreiches Zubehör als auch komplette Anlagen an. Die problemlose und einfache Installation mit unseren Absaugrohren, nach Rückfrage teils auch komplett vormontiert, oder zum Einbau in ihre vorhandene Anlage zur sichert vor Ort den schnellen Einsatz unserer Absaugarme.