Entsorgung

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum an Entsorgungslösungen als Ergänzung für Ihre Absauganlage: Zellenradschleusen und Rundaustragungen, Zerkleinerer und leistungsfähige Brikettierpressen, die nicht nur das Volumen an Produktionsreststoffen verringern. Dank des hohen Brennwerts und der Rückbesinnung auf Heizen mit nicht-fossilen Brennstoffen können Sie mit der Brikettierpresse zur Refinanzierung Ihrer Anlage beitragen.


Weiterlesen
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

Absteigend sortieren
pro Seite

Entsorgungslösungen

Brikettierpressen

Nach einer energieeffizienten und restlosen Absaugung der Stäube und Späne stellt sich die Frage nach der Weiterverwertung bzw. Entsorgung der abgesaugten Materialien (Sägemehl, Schleifstaub und sonstig zellulosehaltigen Materialien). Zur entsprechenden Weiterverwendung des Holzstaubs und der Holzspäne als Heizmaterial sind sogenannte Brikettierpressen vorgesehen, um direkt nach der Absaugung die abgesaugten Holzreste in handliche Briketts zu pressen.

Ihre Vorteile

  • Einfachere und kostengünstigere Logistik dank Reduktion des Span-Volumens auf 10 %
  • Gewinnung eines perfekten Brennstoffs
  • Niedriger Energieverbrauch und weniger Heizkosten bei Eigenverwendung
  • Platzsparende Bauweise
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Wartungsarm
  • Einfache Bedienung

Als Ergänzung zu den Absauganlagen bieten wir für holzverarbeitende Betriebe wie Schreinereien und Tischlereien ausgereifte und robuste Brikettierpressen für die wirtschaftliche Entsorgung unterschiedlicher Materialien. Unsere Brikettierpressen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nahezu wartungsfrei und platzsparend sind. Die von den Brikettierpressen erzeugten Briketts sind ein ideales Heizgut und sind somit besonders ökonomisch.

Die Lagerung und Entsorgung von losen Stäuben oder Spänen ist nicht nur teuer, sondern auch aufgrund der Brandlast gefährlich. Die Abfallverdichtung durch Brikettierung bietet je nach Materialart eine Volumenreduzierung um ein Vielfaches und damit eine erhebliche Einsparung der Platz- und Transportressourcen. Zusätzlich sind Briketts einwandfrei und sicher zu lagern und repräsentieren eine umweltschonende Art der Abfallweiterverarbeitung. Hydraulische Brikettpressen vereinfachen die sichere und kostengünstige Entsorgung sowie Aufbereitung zur Wiederverwendung Ihrer holz-, zellulose- oder metallhaltigen Produktionsabfälle.

Zellradschleuse

Die Zellenradschleuse trägt drucklos Ihre Schüttgüter wie Staub, Span und Granulat aus Filteranlagen aus. Zellenradschleusen sind ATEX geprüft und für Austragungen von Gütern bis 50 °C geeignet.
Die Zellenradschleuse eignet sich für:

  • Separate unterschiedlichen Druckverhältnisse
  • Pneumatischen Transport
  • Brandschutz

Wertstoff-Zerkleinerer

Ein Wertstoff-Zerkleinerer liefert die optimale Lösung in der Entsorgungstechnik, die allen Anforderungen bei der Zerkleinerung von Hartholz, Weichholz, Kartonagen, Spanplatten und holzähnlichen Stoffen gerecht wird.

  • robuste und effiziente Technik
  • absolute Zuverlässigkeit und hoher Gebrauchsnutzen
  • Einsatzfähigkeit in Handwerks- und Industriebetrieben

Rundaustragung

Die kompakt gebaute Rundaustragung ist die ideale Alternative zum Schüttschacht. Rundaustragungen dienen auch als Zwischenpuffer von Material. Die Austragung erfolgt von der Rundaustragung über eine angeflanschte Zellenradschleuse.